Die 5 BESTEN am Donnerstag #57: 5 Filme, die ich zuletzt gesehen habe

Da es uns Gorana diese Woche so einfach macht, nutze auch ich einmal die Gelegenheit, ein paar Worte zu meinen zuletzt gesehenen Filmen loszuwerden. Momentan ist meine Filmauswahl nämlich wieder so bequem, dass es kaum mehr dazu zu sagen gibt als ein paar Worte. Sommer eben. Nach einem Tag mit dem Klops in der Sonne steht mir der Sinn meist nur noch nach etwas Leichtem, Atmosphärischem. Oft fällt da die Wahl auf Filme, die ich bereits kenne.  In zeitlich absteigender Reihenfolge also die 5 Filme, die ich zuletzt gesehen habe, über den gesamten Sommer verteilt: Weiterlesen „Die 5 BESTEN am Donnerstag #57: 5 Filme, die ich zuletzt gesehen habe“

Advertisements

Die 5 BESTEN am Donnerstag #51: Sommerfilme

Sommerfilme mag ich. Das Timing ist perfekt. Zeit, mal wieder bei Goranas 5 BESTEN am Donnerstag mitzumachen. Und weil man den Sommer als Kind noch am intensivsten erlebt hat und dazu noch viel Zeit zum Filmegucken hatte, fallen mir zum Thema Sommerfilme spontan erstmal ein paar Kinder- bzw. Jugendfilme ein. Die nämlich, die auf mich auch heute noch eine magische Wirkung haben. Hauptsächlich wegen der Erinnerungen an sechs ewig lange Ferienwochen. Hier also meine 5 besten Sommerfilme.
Weiterlesen „Die 5 BESTEN am Donnerstag #51: Sommerfilme“

Die 5 BESTEN am DONNERSTAG #22: Filme zu Weihnachten

Mit einer dicken Erkältung im Bett, kommt mir dieses kuschelige Thema wie gerufen. In Goranas Die 5 BESTEN am DONNERSTAG geht es diese Woche um die Filme, die wir immer wieder gern in der Weihnachtszeit sehen. Ich habe da sehr viele in petto, weil Filme und Weihnachten für mich untrennbar miteinander verbunden sind. Wie soll man diese düstere Jahreszeit sonst überstehen, wenn nicht mit ein bisschen Kitsch und vielen schönen Filmen (und Büchern)? Deswegen halte ich es da ganz einfach: Weiterlesen „Die 5 BESTEN am DONNERSTAG #22: Filme zu Weihnachten“

Die 5 BESTEN am DONNERSTAG #21: Die besten Serienpaare

Dieses Mal konnte ich Goranas 5 BESTEN einfach nicht widerstehen. Dafür bin ich ein zu großer Fan von Serienpaaren. Kommen sie zusammen oder nicht, ist für mich manchmal schon alles, was es an Dramaturgie braucht. Na gut, über die Jahre sind meine Ansprüche doch etwas gestiegen. Aber einige Serienpaare, die ich zu Teenie-Zeiten angehimmelt habe, liebe ich nach wie vor (Kelly und Dylan 4 ever). Die beiden haben es leider nicht mehr in meine Liste geschafft, genauso wenig wie Angela Chase und Jordan Catalano und leider auch nicht Doug und Carrie und Marshall und Lily, die Vorbilder für eine perfekte Beziehung. Dafür hier meine 5 besten Serienpaare: Weiterlesen „Die 5 BESTEN am DONNERSTAG #21: Die besten Serienpaare“

Blogparade: My 100 Greatest Films of the 21st Century…so far

Zuerst dachte ich: Wow! Die 100 besten Filme des 21. Jahrhunderts? Das ist mal eine sehr ambitionierte Blogparade von Miss Booleana. Ich hätte nicht gedacht, dass ich es überhaupt schaffen würde, 100 gute Filme zusammenzukriegen. Aber als ich dann ein paar schöne Listen gesehen habe (z. B. die von Gorana oder Morgen Luft), hat mich der Ehrgeiz gepackt. Und es war ein großer Spaß, diese filmische Zeitreise durch die letzten 16 Jahre. Und eine gute Gelegenheit, den eigenen Filmgeschmack ein bisschen zu reflektieren. Ich habe versucht, objektiv zu sein. Aber das war natürlich nicht immer möglich. Meiner Meinung nach, müssen Filme vor allem Emotionen wecken, und die sind nun mal sehr subjektiv. Wenn ein Film es aber schafft, dass ich ihn mir unendlich oft ansehen kann, dann ist er in meinen Augen gut genug, um in dieser Liste zu aufzutauchen.

Am schwierigsten fand ich es, die Nummer 1 festzulegen. Deswegen habe ich mich passend zum Motto für einen Film entschieden, der für mich den Nerv der Nuller-Jahre ziemlich gut trifft und der mich außerdem mit seiner Einzigartigkeit total verzaubert hat.

Hier sind sie also, meine 100 großartigsten Filme des bisherigen 21. Jahrhunderts. Weiterlesen „Blogparade: My 100 Greatest Films of the 21st Century…so far“